Aktuelles

Dichtheitsprüfungen von abflusslosen Sammelgruben

Die Prüfungen finden statt:

02.09.2019 für die Parzellen 1, 2, 3, 11, 12, 28

03.09.2019 für die Parzellen 14, 15, 36, 37, 45, 59

04.09.2019 für die Parzellen 7, 20, 41, 53, 57, 58

05.09.2019 für die Parzellen 8, 9, 10, 44, 54, 55

06.09.2019 für die Parzellen 38, 39, 40, 47, 48, 49

09.09.2019 für die Parzellen 21, 22, 27, 50 und Vereinshaus

10.09.2019 für die Parzellen 23, 24, 25, 34, 56

11.09.2019 für die Parzellen 4, 5, 6, 29, 30, 31

12.09.2019 für die Parzellen 13, 26, 32, 46, 52

13.09.2019 für die Parzellen 16, 17, 18, 19, 33

Kleingärtner gesucht!

Ein Pächter unserer Kleingartenanlage möchte seine Parzelle (Größe ca. 437

Quadratmeter) aus Altersgründen abgeben.

Interessenten können sich über unser Kontaktformular an den Vorstand wenden.

Zum weiteren Vorgehen nehmen wir dann mit Ihnen Kontakt auf.

Termine

12.10.2019

12.00 Uhr

 

 

 

Eisbeinessen

Verbindliche Anmeldung mit Angabe der Parzellen-nummer und Anzahl bis zum 30.09.2019 bei Steffi Sommer (Parzelle 39).

                                      

16.11.2019

10.00 bis 12.00 Uhr

 

Laub harken

Treffpunkt: Am Vereinshaus

Arbeitsmaterial bitte mitbringen.

Entleerung Abwassergruben

Zur Gewährleistung der Entsorgung von Kleingartengruben hat die Energie und Wasser Potsdam GmbH die Firma EX-Rohr GmbH beauftragt. Für Entsorgungstermine vereinbart die Firma Ex-Rohr eigenverantwortlich die Termine und führt die Entsorgung durch.

Kontakt:
EX-Rohr GmbH, Filialie Berlin, Untertürkheimer Str. 18-20, 12277 Berlin
Disponent-Tel.: 03381-5169996 / E-Mail: brandenburg@ex-rohr.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kleingartenanlage "Zum Dreieck" e. V.

Hier finden Sie uns

Kleingartenanlage

"Zum Dreieck" e. V.
Marquardter Str. (An der B273 Marquardter Chaussee, Nähe Königsdamm)
14469 Potsdam

 

Bushaltestelle für die Buslinien 614 und 650: Potsdam, Sacrow-Paretzer Kanal

Anfahrt mit dem Auto aus Richtung Potsdam: Sie fahren in Richtung Nauen bzw. Autobahnanschluss Potsdam-Nord. Nachdem Sie Bornstedt und Bornim passiert haben, macht die Straße in Höhe der Kirche in Bornim eine Rechtskurve (Ampel) und dann eine Linkskurve in Richtung Marquardt/Nauen bzw. Autobahn. Hier sind Sie auf der B 273. Sie fahren bis zum Hinweisschild "Schlänitzsee" und biegen dort links ab (vor der Kanalbrücke). Nun noch ca. 100 m und an der rechten Seite befindet sich die Kleingartenanlage "Zum Dreieck".